AUSWANDERN NACH AUSTRALIEN

27.05.2018

Wir sind Jacqueline Kinder (56) und Fritz Berger (58). 
Jacqueline hat bereits den Australischen Pass und wir möchten beide gemeinsam nach Australien auswandern. Erstmals im Sommer 2017 haben wir uns mit diesem Gedanken befasst. Zwischenzeitlich war Jacqueline fünf Monate in Down under und hat für uns vorsondiert. In den nächsten Wochen werden wir der Einwanderungsbehörde unser Gesuch für eine Daueraufenthaltsbewilligung für Fritz einsenden. Die diesbezüglichen Hürden sind von der australischen Regierung bewusst sehr hoch gehalten. Allein die Kosten werden wohl den einen oder anderen abschrecken, schon nur das Gesuch einzureichen. Wir sind guten Mutes und werden in diesem Blog nun regelmässig über die Fortschritte unseres Planes berichten.

24.07.2018

Auf den Tag genau vor drei Jahren haben wir uns zum ersten Mal getroffen. Amors Pfeil hat uns beide auf der Stelle getroffen. Um unserer Liebe noch mehr Bedeutung zu geben, haben wir uns in aller Stille am 24.07.2018 auf dem Standesamt in Bern vermählt. Gemeinsam mit unseren sehr geschätzten Trauzeugen, durften wir anschliessend im Restaurant Limbachs in Aetingen/SO ein feines Essen geniessen.

Wir wollen bis an Ende des weltlichen Daseins zusammen das Leben lieben, uns als Partner gegenseitig unterstützen, in allen Lebenslagen Freunde sein, uns respektieren, uns zuhören und keine Energien zulassen, die unsere Gemeinschaft stören könnten.